meine Nähprojekte

Bluse mit Spitzenrücken

Der Stoff sollte eine Sommerbluse werden, deshalb hatte ich mir 1m bei Stoff und Stil gekauft. Als ich mir dann einen Blusenschnitt ausgesucht hatte, bemerkte ich dass der Stoff einen Rapport in beide Richtungen hat. Somit ist das mit Vorder- und Rückenteil und Ärmel passend im Rapport schwierig. Ich hab dann ein neues Schnittmuster gesucht …

meine Nähprojekte

Shirt Paisley

Um meine neue Covermaschine auszuprobieren, habe ich ein Shirt aus Jersey genäht. Eigentlich bin ich ja nicht so der Jersey Fan, aber hier ist das Muster schick und der Stoff hat sich gut angefühlt. Bei Jersey muss man echt aufpassen, dass der Stoff von guter Qualität ist – ansonsten macht das Nähen keinen Spaß. Das …

meine Nähprojekte

Overall Palmenprint

Eigentlich wollte ich mir eine Hose im Jogging-Style nähen. Auf der Burdastyle Homepage fand ich einen passsenden Schnitt aus dem Heft 2015/07. Eine wahre Fundgrube diese Ausgabe, nach dem Nähprojekt war es schon das dritte Teil aus dem Heft, das ich gemacht hatte. Irgendwie war die Wunschhose aber doch nicht in dieser Ausgabe und beim …

meine Nähprojekte

Maxikleid mit Cut Outs

Das Sommerkleid aus der Burda 2018/06 Modell 110 fand ich sofort super. Den passenden Stoff hatte ich mir erst bei Stoff und Stil gekauft. Leider waren es nur 3m und laut Beschreibung braucht man für das Kleid 3,70m. Aber ich habe die Teile etwas anders als im Heft beschrieben aufgelegt und ich hab sogar noch …

meine Nähprojekte

Longjacke in blau

Den Stoff hatte ich irgendwie total vergessen und er wurde als Schaufensterdekostoff umfunktioniert. Beim Aufräumen ist er mir wieder aufgefallen. Es war ein Schnäppchen aus den Angeboten vom Stoffhaus Tippel. Aber ich muss sagen, zum Verarbeiten war er ein Traum. Ich bin ja nicht so der Jersey Fan, aber dieser war super. Fällt total schön …

meine Nähprojekte

Sapporo Coat mit Blumen

Auf Instagram habe ich den Sapporo Coat entdeckt. Das Schnittmuster fand ich sehr interessant, da ich diese Oversize Kurzmäntel zur Zeit total gerne trage. Den Schnitt gibt es bei Papercutpatterns. Ich habe mich für den Papierschnitt entschieden. Dieser kommt dann hübsch verpackt auf Recylingpapier und mit super süßem Booklet. Wer das zusammenfügen vom eigenen Drucker auch …

Longbluse-01
meine Nähprojekte

Longbluse mit Seitenteilen

Die Tunikabluse ist nach einem Schnitt aus der Burda von Ausgabe 11/2011 genäht. Der Stoff hatte ich letztes Jahr beim Stoffmarkt Holland gekauft. Aktuell versuche ich Stoffe aus meinem – doch etwas größeren Stofflager – zu verarbeiten. Momentan geht es noch mit den guten Vorsätzen, aber die Versuchung neue Stoffe zu kaufen ist natürlich immer …

Translate »