meine Nähprojekte

Burda Sommer Kleid Palme

Das Sommerkleid ist aus der Burda 11/2014 das Kleid Nr. 106. Den Schnitt mit der Pellerine fand ich sehr interessant und mal eine tolle Nähherausforderung.

The summer dress is made of Burda 11/2014 dress Nr. 106. The pattern with the cape I found very interesting for sewing.

Für das Kleid habe ich einen tollen Stoff mit einem Rapport gefunden. Das ist ein Muster, das sich immer wiederholt, hier ist beim Zuschnitt zu beachten, dass die einelnen Teile nachher vom Muster zusammenpassen. Das Palmenmuster fand ich für ein Sommerkleid toll, damit es noch einen Farbtupfer erhält ist das Innenfutter vom Oberteil mit einem Orangeton, der im Stoff vorkommt hinterlegt. Ansonsten wäre das auch schön mit Weiß abgesetzt, dazu bin ich aber nicht braun genug – oder eher gesagt einfach hellhäutig :-).

Das Vorderteil mit dem Drapeeteil: dazu werden die Seitenränder gerafft und die Falten mit kleinen Stichen am Futterstoff befestigt. Man sieht noch nicht viel, aber es ist schon mal ein Anfang….

Reißverschluss

Für einen verdeckten Nahtreißverschluss gibt es spezielle Modelle, hier kann mit einem Spezialnähmaschinenfuss dann ganz nah an den Zähnchen gesteppt werden. So gelingt dieser optimal und es verschiebt sich nichts. Naja etwas Übung schadet nicht, aber mit dem richtigen Werkzeug ist es schon mal eine gute Voraussetzung.

Fertig! Und schaut doch gut verdeckt aus.

Träger

Zum Wenden der Träger einfach eine Sicherheitsnadel am Ende feststecken und los geht´s.

Fertigstellung

Nachdem das Oberteil die Träger erhalten hat, wird es noch mit dem Futterstoff verstürzt und im Anschluss die Pellerine zusammengenäht. Dazu werden die Stoffbahnen rechts auf rechts (d.h. die Außenseite ist innen) zusammengenäht, ein kleines Stück Naht zum Wenden offengelassen und dann umgedreht. Diese Pellerine wird vorne an die Träger angenäht. Jetzt fehlt nur noch der Rocksaum und fertig ist das Prachtstück!

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »